Home Termine Über uns Unsere Shelties Unvergessen Welpen Nachzucht Spiel und Sport Kontakt
© Carmen Schmidt
Donja vom Dillberg
*05.04.2000
+23.12.2013
Donja war eine Tochter von Fee und "Donald Duck vom Twistesee".  Sie hatte das zutrauliche Wesen ihrer Eltern geerbt und mochte einfach jeden (vorallem Kinder), ging mit jedem spazieren und war der Lieblingshund Aller. Donja war lange noch sehr verspielt und freute sich auf die täglichen Spaziergänge mit Kindern aus dem Dorf Sie gehorchte jedem, ließ sich Kunststückchen beibringen und freute sich über alles. Ihre liebste Beschäftigung war Bällchen spielen und mit ihrem Quitschtierchen Krach machen. Besonders toll war es, wenn die anderen mitspielten. Am 07.07.2002 hatte Donja ihren ersten Wurf mit 6 Welpen (H-Wurf). Ihr hat die Aufzucht ihrer Kinder sehr viel Spaß gemacht, vorallem die letzte Zeit als sie mit ihnen Ball spielen konnte. Ihren zweiten Wurf hatte Donja wieder am 07.07.2003 mit abermals 6 Welpen (J-Wurf). Diesesmal hat alles viel besser geklappt als beim ersten Mal und schon am 2. Tag hat Donja ihren Ball in die Wurfkiste geworfen. Donja liebt Schnapszahlen bei ihren Wurfdaten und brachte unseren (N-Wurf) mit vier Rüden am 01.01.2005 zur Welt. Donja´s (R-Wurf) wieder eine Schnapszahl 11.06.06, diesesmal waren es wieder sechs Welpen, wovon aber einer tot zur Welt kam. Diese Welpen waren völlig problemlos und einfach nur lieb. Da Donjas Welpen sehr beliebt waren, bakam sie am 03.06.2007 unseren (T-Wurf) mit fünf Welpen wovon aber einer mit fünf Tagen starb. Von diesem Wurf behielten wir Tiffany. Donjas letzter Wurf (U-Wurf) wurde am 17.04.2008 geboren, es waren drei Welpen wovon leider einer tot geboren wurde. Auch Donja hatte uns viele tolle Welpen geschenkt und konnte sich danach zur Ruhe setzen.